Künstlerprofil

Stephan Ander, geboren 1983 in Wien, studierte klassische Wiener Zither bei Prof. Hannelore Laister am Konservatorium der Stadt Wien und erlangte bereits während der Ausbildung mehrfach erste Platzierungen beim Musikwettbewerb Prima La Musica.

Es folgten erste Engagements zu Konzerttourneen, Solokonzerte und Gastauftritte mit verschiedenen Orchestern in Europa und Japan. Stephan Ander arbeitete dabei u.a. bereits mit den Wiener Philharmonikern und dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg, Christian Arming, Ingo Metzmacher und Peter Guth zusammen, und trat an renommierten Bühnen wie dem Wiener Musikverein, der Wiener Staatsoper, der Tokyo Suntory Hall, der kaiserlichen Residenz in Tokyo, dem Wiener Lifeball, und vielen weiteren auf.

Stephan Ander präsentiert die Zither als vollwertiges und modernes Konzertinstrument in der e-Musik. Neben barocker und klassischer Literatur bilden auch moderne Musik aus Pop, Rock und Lounge einen Schwerpunkt seiner Arbeit. Ander tritt solistisch und in verschiedenen Künstlerformationen vom klassischen Quartett bis zur Cross-Over Band international auf.

 

Lebenslauf

Ausbildung und Auftrittsgeschichte zum Download als

PDF Deutsch

PDF Englisch

 

Repertoire

Stephan Ander präsentiert die Zither in allen Musikrichtungen, von Barock und Klassik sowie Oper über Operette und Wiener Lied bis hin zu zeitgenössischer Musik aus Pop, Rock und Lounge. Repertoire-Überblick zum Download:

PDF Repertoire

Termine